Sie sind hier:
  • TOPA3S-Transferzentrum für optimierte, assistierte, hochautomatisierte und autonome Systeme

TOPA3S-Transferzentrum für optimierte, assistierte, hochautomatisierte und autonome Systeme

Startprojekt: Automatisierte Bedatung digitaler Zwillinge


Geplant ist, in einem neu zu gegründeten Transferzentrum Software- und Dienstleistungen anzubieten, die unabhängig von den zahlreichen Einzelanwendungen in den verschiedensten Anwendungsbereichen für automatisierte und autonome Systeme zum Einsatz kommen können. Gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Kognitive Neuroinformatik soll ein Startprojekt für den Aufbau eines „Transferzentrums für optimierte, assistierte, hoch-automatisierte und autonome Systeme (TOPA3S)“ realisiert werden.

Themenfelder
Innovation
Programme
EFRE Bremen 2014 - 2020
Prioritätsachse / Förderbereich
Prioritätsachse 1 - Die Innovationsachse
Spezifisches Ziel 2: Steigerung der FuE- und Innovationsleistungen in den bremischen Unternehmen
Gesamtvolumen (in €)
637.411,34
Volumenaufteilung
davon nationale öffentliche Mittel: € 318.705,50
davon EFRE-Mittel: € 318.705,50
Laufzeit
01.06.2019 - 30.11.2020
Umsetzungsort
Land Bremen
Kontakt
Herr Oliver Richter
Die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa
Referat 13
Zweite Schlachtpforte 3
28195 Bremen

Tel.: +49 421 361-10495
Fax: +49 421 496-10495
E-Mail: oliver.richter@wah.bremen.de

Weiterführende Informationen