Sie sind hier:
  • WAB - Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen

WAB - Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen

Kompetenznetzwerk für Windkraft

WAB


Die Windenergie-Agentur Bremerhaven/Bremen e.V. (WAB) wurde im Februar 2002 mit 18 Mitgliedern, u.a. die IHK Bremerhaven und die Hochschule Bremerhaven sowie Unternehmen aus der Windenergiebranche, gegründet. Mittlerweile hat der Verein über 130 Mitglieder, die seitens der Unternehmen sämtliche Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette der Windenergieindustrie abdecken: Maschinen- und Anlagenbau, Herstellung von Rotorblättern und Türmen, Engineering, Projektentwicklung, Finanzierung, Logistik, Zulieferung und Dienstleistung. Ansässig ist die WAB im t.i.m.e. Port in Bremerhaven. Die Förderung der Windenergie durch die WAB erfolgt in erster Linie durch die Vernetzung der Mitglieder . Dadurch wird ein vielfältiges Firmennetzwerk geschaffen. Im Rahmen der Förderung von Projekten und Forschungsvorhaben entwickeln beispielsweise in Bremerhaven und Bremen ansässige Unternehmen neuartige Fundamente (sog. ‚Tripods’) für Offshore-Windkraftanlagen. Die Mittlerposition zwischen Windkraftindustrie und Politik ist eine weitere Aufgabe der WAB.

Themenfelder
umweltbezogene Projekte, Windenergie
Programme
Ziel-2 2000 - 2006
Gesamtvolumen (in €)
748.000,00
Volumenaufteilung
davon öffentliche Mittel: 748.590 €
darunter EFRE-Mittel: 374.295 €
Laufzeit
01.01.2007 - 31.12.2012
Umsetzungsort
Bremerhaven-Nord

Weiterführende Informationen