Sie sind hier:

Zoo am Meer

Modernisierung des Zoos am Meer

Foto Baustelle Zoo am Meer

Beschreibung:

Der Bremerhavener Zoo am Meer, der mittlerweile über 70 Jahre alt ist, wurde umfassend modernisiert. Der Zoo wurde in 3 Bauabschnitten für über 20 Mio € erweitert und an die heutigen Anforderungen der Tierhaltung angepasst und fügt sich in die Erlebniswelt Neuer und Alter Hafen ein.

Im Januar 2001 wurde mit den Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt begonnen. werden. Im November 2002 konnten Schimpansen, Eisbären, Polarfüchse und Robben in ihre neuen Gehege einziehen. Für die anderen Tiere gab es Übergangsquartiere und der zweite Bauabschnitt startete im März 2003. Am 27. März 2004 wurde der Zoo feierlich eröffnet. Das Ergebnis ist aus tiergärtnerischer, architektonischer und städtebaulicher Sicht sehenswert.

Der Zoo wurde zu einem in Europa einmaligen Themenzoo, der die Säugetiere und Vögel beheimatet, die sich wieder dem Leben im Wasser angepasst haben. Diese Wiederanpassung ist bei den verschiedenen Tierarten unterschiedlich weit fortgeschritten, so dass die schrittweise Rückeroberung des Wassers im Zoo modellhaft nachvollzogen werden kann.

Neben den Gehegen, die möglichst weitgehend den jeweiligen Lebensräumen der Tiere nachempfunden sind, bieten Unterwassergalerien den Besuchern einen interessanten Einblick in die Schwimmbecken der Tiere. Beobachtungsplattformen, gastronomische Einrichtungen und eine Erlebnisausstellung in der Walhalle runden den Zoobesuch ab.

An dem 1. Bauabschnitt beteiligte sich die Europäische Union über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) mit ca. 5,1 Mio €. Dieser Bauabschnitt beinhaltet neben der Errichtung von Betriebsgebäuden und der Installation der gesamten technischen Anlagen die Gehege für die "besonders gefährlichen Tiere", die Anlagen für die Zooschule, das Menschenaffengehege, die Eisbärenanlage, ein Gehege für die Polarfüchse und Schneeeulen, Anlagen für Seehunde, -bären und –löwen sowie Anlagen für sonstige Kleintiere. Die Umbaumaßnahmen im Zoo am Meer stärken und erhöhen die touristische Attraktivität des Zoos und der Stadt Bremerhaven.

Projektdaten
Förderprogramm Förderzeitraum Fördermittel
Ziel 2, Stärkung des Dienstleistungs- sektors, Förderung des Fremdenverkehrs
1997 – 1999 gesamt: 10.225.838 €
davon EFRE: 5.112.919 €

Kontakt

Magistrat Bremerhaven

Hinrich-Schmalfeldt-Straße 27576 Bremerhaven

Weitere Informationen unter www.zoo-am-meer-bremerhaven.de