Sie sind hier:
  • DFKI - Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

DFKI - Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

Förderung eines Forschungs- und Verwaltungsgebäudes für das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH am Standort Bremen

Unterwasserroboter


Das DFKI soll räumlich erweitert werden, um in enger Kooperation mit Unternehmen vor allem die Komponenten der Meerestechnik, wie z.B. autonome Unterwasserfahrzeuge, entwickeln, testen und optimieren zu können.
Die räumliche Erweiterung des DFKI soll zudem der engen Kooperation mit Unternehmen insbesondere an den Schnittstellen zu den raumfahrtbezogenen und meerestechnologischen Entwicklungen und Anwendungen dienen.

Themenfelder
Forschung und Entwicklung
Programme
EFRE Bremen 2007 – 2013
Prioritätsachse / Förderbereich
Prioritätsachse 1: Wachstum fördern – Innovationen und Wissen voranbringen
Förderbereich 1.2: Wissens- und Technologietransfer
Gesamtvolumen (in )
7.105.571,00
Volumenaufteilung
davon öffentliche Mittel: 3.100.000 €
darunter EFRE-Mittel: 3.100.000 €
Laufzeit
15.12.2010 - 31.12.2014
Umsetzungsort
Bremen-Ost
Kontakt
Herr Manfred Schütte-Thuy
Die Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz
Tel.: +49 421 361-17022
E-Mail: Manfred.SchuetteThuy@Wissenschaft.Bremen.de

Weiterführende Informationen