Sie sind hier:
  • Ansiedlungskonzept Offshore-Windenergie in Bremerhaven, 2. Bauabschnitt

Ansiedlungskonzept Offshore-Windenergie in Bremerhaven, 2. Bauabschnitt

Luneort - Multibrid


Mit dem Ausbau der Windenergie und der Ansiedlung von Pruduktionsunternehmen aus dem Sektor der regenerativen Energien werden im Land Bremen sowohl langfristig und nachhaltig wirkende wirtschaftsstrukturelle als auch klimapolitische Strategien verfolgt.

Mit weiteren infrastrukturellen Ertüchtigungs- und Erschließungsmaßnahmen im Bereich des südlichen Fischereihafens zur Begleitung der Ansiedlung von Unternehmen aus dem Bereich der Offshore-Windenergie wird dem aktuellen Bedarf Rechnung getragen.

Themenfelder
umweltbezogene Projekte, Windenergie
Programme
EFRE Bremen 2007 – 2013
Prioritätsachse / Förderbereich
Prioritätsachse 2: Städtische Wirtschafts- und Lebensräume aktivieren
Förderbereich 2.2: Entwicklung von städtischen Wirtschaftsräumen mit besonderen Potentialen
Gesamtvolumen (in )
4.701.884,00
Volumenaufteilung
davon öffentliche Mittel: 4.701.884 €
darunter EFRE-Mittel: 2.350.942 €
Laufzeit
01.07.2008 - 31.12.2013
Umsetzungsort
Stadt Bremerhaven
Kontakt
Frau Heide Sandhas
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
Referat 34
Zweite Schlachtpforte 3,
28195 Bremen
Tel.: ++49 421 361-8655
Fax: ++49 421 496-8655
E-Mail: heide.boettcher@wah.bremen.de

Weiterführende Informationen