Sie sind hier:
  • PFAU - Programm zur Förderung anwendungsnaher Umwelttechniken (1994-96)

PFAU - Programm zur Förderung anwendungsnaher Umwelttechniken (1994-96)

Windquard


Mit dem Programm zur Förderung anwendungsnaher Umwelttechniken (PFAU) werden insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der Entwicklung innovativer Umweltschutztechniken unterstützt. Diese Förderung betrieblicher Innovationsprojekte soll den Strukturwandel unterstützen und zur Modernisierung von Produktion und Produkten sowie zur Verbesserung der regionalen Umweltsituation beitragen. Die Förderung soll dabei insbesondere das oftmals hohe technische und wirtschaftliche Risiko für das antragstellende Unternehmen reduzieren.

Mit dem PFAU werden einzelbetriebliche Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, Verbundprojekte von Wirtschaft und Wissenschaft sowie Markterschließungsprojekte gefördert.

Themenfelder
umweltbezogene Projekte
Programme
Programme 1994 - 1999
Gesamtvolumen (in €)
26.277,00
Volumenaufteilung
davon öffentliche Mittel: 26.277,00 €
darunter EFRE-Mittel: 13.138,50 €
Laufzeit
01.01.1994 - 31.12.1996
Umsetzungsort
Land Bremen
Kontakt
WFB Wirtschaftsförderung Bremen
Kontorhaus am Markt
Langenstraße 2-4
28195 Bremen

Tel.: +49 (0)421 9600-10
E-Mail: mail@wfb-bremen.de

Weiterführende Informationen