Sie sind hier:
  • Start
  • Aktuelles
  • 23. Mai 2019: Stadtrundgang im Goethequartier Bremerhaven

23. Mai 2019: Stadtrundgang im Goethequartier Bremerhaven

Spuren der EFRE-Fördeung im Goethequartier

Am 23. Mai 2019 bieten wir wieder einen Stadtrundgang mit anschließendem Get-Together an.
Nachdem wir uns im vergangenen Jahr die EFRE- und ESF-Förderung im Bremer Stadtteil Gröpelingen angesehen haben, besuchen wir in diesem Jahr das Goethequartier in Bremerhaven.

Dort fördert der EFRE unter dem Titel „Quartiersmeisterei Lehe in Bremerhaven – Fortführung der Revitalisierungsprozesse in sozialen Brennpunkten im Bremerhavener Stadtteil Lehe mit Schwerpunkt "Goethequartier".

Gemeinsam mit den JEF, den Jungen Europäischen Föderalisten aus Bremen und Bremerhaven, lassen wir uns von der Quartiersmeisterin Brigitte Hawelka zeigen, wie die EFRE-Förderung im Goethequartier ihre Spuren hinterlässt.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr im Marper’s Inn (Goethestr. 31, Bremerhaven). Anschließend erfolgt der ca. 2-stündige Stadtrundgang unter dem Aspekt „Wo steckt Europa im Viertel?“. Wir enden gegen 18:30 im Goethe Camp mit einem offenen Get-Together, bei dem sich die JEF und der EFRE in Bremen und Bremerhaven in geselliger Runde noch einmal vorstellen.

Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich bis zum 9. Mai 2019 bei Vera Rehenbrock anmelden:

Frau Vera Rehenbrock

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit