Sie sind hier:
  • Start
  • Aktuelles
  • Pitch Your Project 2018: Deutschlands starke Förderprojekte

Pitch Your Project 2018: Deutschlands starke Förderprojekte

Fraunhofer MEVIS tritt für Bremen an

, jpg, 11.8 KB
Header von der Veranstaltung Pitch you Project

Das Land der Stars und Sternchen: Das kann Niedersachsen zu Recht von sich behaupten - zumindest für einen Abend. Beim Pitch-your-Project-Award kamen am 7. Mai 2018 Menschen aus ganz Deutschland in Hannover zusammen, um ihre EU-Förderprojekte zu präsentieren und damit den bundesweiten Auftakt der Aktion "Europa in meiner Region einzuläuten. Auf der 360°-Bühne präsentierten sich insgesamt 10 Projekte aus 10 Bundesländern interessant, spannend und temporeich wie nie zuvor und demonstrierten damit, wie wichtig die EU-Förderung für die Menschen in den Regionen der Republik ist.

Mit dabei: Moderatorin und TV-Journalistin Gabi Bauer, eine hochkarätige Jury unter Vorsitz von Bundesligaschiedsrichterin Bibiana Steinhaus, ur-niedersächsische Comedy mit Günther, dem Trekkerfahrer, alias Dietmar Wischmeyer und eine musikalische Performance von ESC-Teilnehmerin und The Voice of Germany-Gewinnerin Jamie Lee.

Am Ende konnten Angelika Hauser und Katrin Weihmann für Rheinland-Pfalz mit ihrer einfühlsamen Projekt-Vorstellung "Fit in Europe" am meisten punkten und den Pitch-your-Project-Award mit nach Hause nehmen. Auf Platz 2 landete Nordrhein-Westfalen mit der zauberhaften Julia Graf und ihrem "Hotel Total". Platz 3 belegte humorvoll und sympathisch Sebastian Kupfer für Thüringen mit der "Einrichtung eines dezentralen Ladenetzes mit strategischen Schnellladepunkten".

Etliche Stars und unzählige Sternchen kamen also an diesem Abend zusammen - nicht nur dank des wolkenlosen hannöverschen Nachthimmels...
Bremen beteiligte sich mit dem EFRE-geförderten Neubau eines Institutsgebäudes für das Fraunhofer Institut für bildgestützte Medizin - MEVIS, mit dem die Wettbewerbsfähigkeit des Instituts und damit der Standort Bremen im Kompetenzfeld Gesundheitswirtschaft/Life Sciences gesteigert werden soll.

Weitere Informationen zum Bremer Wettbewerbsprojekt Fraunhofer MEVIS.
Die weitere Berichterstattung und Aufzeichnung der Veranstaltung ist unter dem Link www.europa-fuer-niedersachsen.niedersachsen.de zu finden.

Die Präsentation haben wir zum Download bereitgestellt:
Präsentation vom Fraunhofer MEVIS (pdf, 5.3 MB)