Sie sind hier:

Kommunikationsplan genehmigt!

Nach Genehmigung des Operationellen Programms hat die Verwaltungsbehörde innerhalb von vier Monaten einen sog. "Kommunikationsplan" bei der EU-Kommission vorzulegen. Dieser muss u.a. Angaben zum Inhalt der Informations- und Publizitätsmaßnahmen enthalten, die von der Verwaltungsbehörde im Rahmen des Programmablaufs durchzuführen sind.

Mit Schreiben vom 17.12.2007 wurde der Kommunikationsplan (pdf, 124.6 KB) zum EFRE-Programm Bremen 2007 - 2013 von der Europäischen Kommission genehmigt.