Sie sind hier:

Die Europafahne am Schünemannhaus

Flagge anlässlich der Europawoche gehisst

Europafahne am Schünemannhaus

Von Montag, den 05. Mai bis Freitag, den 16. Mai war am Amtssitz des Senators für Wirtschaft und Häfen, Zweite Schlachtpforte 3, anlässlich der Europawoche die Europafahne gehisst. Die Verwaltungsbehörde für das EFRE-Programm Bremen, die hier ihren Sitz hat, kam so der Anforderung der Europäischen Kommission nach ab dem Europa-Tag (9. Mai) die Europäische Flagge für 1 Woche zu hissen.

foto Europafahne am Schünemannhaus

Projektfilme aus der Europawoche 2008

Sehen Sie hier vier Filme über EFRE-geförderte Projekte, die so während der Europawoche 2008 im EuropaPunktBremen zu sehen waren:

Sehen Sie im Anschluss einen Kurzfilm des Antrittsbesuches von Vertretern der Europäischen Kommission (wmv, 27 MB), Generaldirektion Regionalpolitik: Herrn Christopher Todd, Referatsleiter Deutschland, und Herrn Frank Elholm, Desk Officer für Bremen; sowie vom Bundeswirtschaftsministerium Frau Karin Scheffel und Frau Claudia Günther. Es wurden verschiedene EFRE-geförderte Projekte in Bremerhaven sowie die Überseestadt in Bremen besucht. Hören Sie Stimmen von Herrn Todd, Herrn Elholm und Frau Scheffel zu ihren Eindrücken von Bremen und Bremerhaven.

Zum Abspielen benötigen Sie z. B. den Windows Media Player und etwas Geduld, das Hochladen dauert je nach Leistungsfähigkeit Ihres Rechners 1-3 Minuten.

Multimediale Eindrücke im EuropaPunkt Bremen am 6. Mai 2008

Senator Ralf Nagel trifft Vertreter der Europäischen Kommission

Am Dienstag, den 6. Mai 2008 wurden zwei für das Land Bremen zuständige Vertreter der Europäischen Kommission, Herr Christopher Todd und Herr Frank Elholm sowie Frau Scheffel und Frau Günther vom Bundeswirtschaftsministerium vom Senator für Wirtschaft und Häfen Ralf Nagel im EuropaPunkt Bremen begrüßt. Dabei wurde der interaktive Tisch präsentiert, der eine Auswahl von EU-geförderten Projekten in Bremen und Bremerhaven darstellt.

Sehen Sie hier einen Videoclip über den "interaktiven Tisch" (wmv, 13.8 MB)

Eindrücke über das Zusammentreffen und der Präsentationen vermitteln die nachfolgenden Bilder:

Fotos von den Tagungsmitgliedern