Sie sind hier:
  • InFibrEco

InFibrEco

Wissenschaftliche Geräteausstattung für die Integration des FIBRE in das EcoMat

 Das Forschungs- und Technologiezentrum EcoMaT Bremen, © Büro Hubert Staudt Architekten dba


Das Faserinstitut Bremen (FIBRE) wird einen zweiten Standort im neu entstehenden Leichtbauzentrum EcoMaT in der Airport Stadt eröffnen. Als wissenschaftlicher Hauptakteur des EcoMaT, plant das Faserinstitut Bremen (FIBRE) seine Kompetenzen auf dem Gebiet der Faserverbundwerkstoffe weiterentwickeln, allen Partner zur Verfügung zu stellen und damit selbst zu wachsen. Durch die Nähe zu den Partnern im EcoMaT erwartet das FIBRE zusätzliche Impulse für technologische und materialwissenschaftliche Bedarfe aus der Industrie von verschiedensten leichtbaurelevanten Branchen und Forschungseinrichtungen.

Die für den neuen Standort erforderliche FuE Infrastruktur, in Form der wissenschaftlichen Geräteausstattung für das Labor und Technikum des EcoMaT, wird durch den EFRE gefördert.
Dabei sind die Technologien so gewählt, dass sie auf Kompetenzen des Instituts aufsetzen, die Prozesskette „Von der Faser zum Faserverbundbauteil“ vervollständigen und sich inhaltlich gegenseitig ergänzen. Damit wird es dem FIBRE ermöglicht, zukunftsweisende Technologien für den Leichtbau mit polymeren Faserverbundwerkstoffen zu erforschen, weiterzuentwickeln und in eine industrielle Anwendung zu überführen.

Themenfelder
Innovation
Programme
EFRE Bremen 2014 - 2020
Prioritätsachse / Förderbereich
Prioritätsachse 1 - Die Innovationsachse
Spezifisches Ziel 1: Steigerung der FuI-Kapazitäten in anwendungsnahen Forschungs- und Innovationseinrichtungen mit Bezug zu den Prioritäten der RIS
Gesamtvolumen (in )
950.000,00
Volumenaufteilung
Volumenaufteilung
davon öffentliche Mittel: 950.000 €
darunter EFRE-Mittel: 475.000 €
Laufzeit
01.01.2016 - 31.12.2019
Umsetzungsort
Stadt Bremen
Kontakt
Herr Oliver Richter
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
Referat 13
Zweite Schlachtpforte 3
28195 Bremen

Tel.: +49 421 361-10495
Fax: +49 421 496-10495
E-Mail: oliver.richter@wah.bremen.de

Weiterführende Informationen