Sie sind hier:
  • Die Weiche Kante

Die Weiche Kante

Ein Strand für den Bremer Westen

Karte des Umsetzungsortes


Am Wendebecken, dem nordwestlichen Ende der Überseestadt, können Bremerinnen und Bremer bald am Strand den Blick auf das Wasser genießen. Dort wo heute noch eine unattraktive Steinschüttung zu finden ist, wird ein neues Freizeit- und Erholungsgebiet für die Überseestadt und die angrenzenden Stadtteile Gröpelingen und Walle entstehen.

Im Zuge der Projektumsetzung werden auch das Areal rund um den Molenturm sowie die Uferränder neu gestaltet. Der Strand dient der Naherholung und dem Hochwasserschutz zugleich.

Themenfelder
Stadtentwicklung
Programme
EFRE Bremen 2014 - 2020
Prioritätsachse / Förderbereich
Prioritätsachse 4 - Stadtentwicklungsachse
Spezifisches Ziel 7: Stabilisierung benachteiligter Sozialräume und ihrer lokalen Ökonomien
Gesamtvolumen (in )
8.680.000,00
Volumenaufteilung
davon nationale öffentliche Mittel: 8.680 TSD.€
davon EFRE-Mittel: 4.340 TSD. €

Das Projekt wird mitfinanziert durch das Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus – Zukunftsinvestitionsprogramm“
Laufzeit
15.04.2016 - 31.12.2018
Umsetzungsort
Stadt Bremen
Bemerkungen

Kontakt
Herr Jan Casper-Damberg
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
Referat 10
Zweite Schlachtpforte 3,
28195 Bremen
Tel.: +49 421 361-8580
Fax: +49 421 496-8580
E-Mail: Jan.Casper-Damberg@wah.bremen.de

Weiterführende Informationen