Sie sind hier:

Antragstellung

Wenn Sie ein Projekt beantragen möchten, finden Sie unter folgendem Link eine Auflistung der für Sie zuständigen AnsprechpartnerInnen für das EFRE-Programm 2014 - 2020, sortiert nach Schwerpunkten bzw. spezifischen Zielen. MEHR

Innovationsachse

Spezifisches Ziel 2: Steigerung der FuE- und Innovationsleistungen in den bremischen Unternehmen

Bremer Luft- und Raumfahrtforschungsprogramm 2020 (LuRaFo FHB 2020)

Die Luft- und Raumfahrt ist ein wichtiger Innovationsmotor Bremens. Um die Kompetenzen am Standort weiter zu stärken und auszubauen, wurde in Ergänzung zum Clustermanagement der WFB das Bremer Luft- und Raumfahrtforschungsprogramm 2020 (LuRaFo FHB 2020) beschlossen. Mit diesem Förderprogramm unterstützt das Land Bremen Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Entwicklung von Produkten, Verfahren und Dienstleistungen in der Luft- und Raumfahrt. Ziel ist es, die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen zu beschleunigen und so den Technologiestandort Bremen zu stärken.
Insbesondere Projekte aus folgenden strategischen Feldern sollen hierbei berücksichtigt werden:

  • Leichtbau und Fertigungsprozesse
  • Hochauftriebs- und Frachtlade-Systeme
  • Remotely Piloted Airborne Systems (RPAS)
  • Satelliten und Downstreamprodukte
  • Trägersysteme und astronautische Raumfahrt

Für die die Jahre 2016 – 2018 ist die Richtlinie „LuRaFo FHB 2020“ mit einem Programmvolumen von 4,6 Mio. Euro, davon 4,135 Mio. Euro EFRE-Mittel ausgestattet.
Die Richtlinie „LuRaFo FHB 2020“ steht Ihnen zum Herunterladen zur Verfügung:
Bremer Luft- und Raumfahrt- Forschungsprogramm 2020 (pdf, 647.8 KB)

Ansprechpartner: