Sie sind hier:

Zukunft im Beruf (ZiB) – Koordinierungs- und Beratungsstelle Frau und Beruf

Video Gendermainstreaming


In dem Video werden verschiedene Projekte aus dem Bereich Gendermainstreaming/Chancengleichheit vorgestellt.

Alternativ können Sie das Video auch herunterladen:

Zukunft im Beruf (ZiB) – Koordinierungs- und Beratungsstelle Frau und Beruf

Das Gebäude des AFZ
Das Gebäude des AFZ

Das Arbeitsförderungs-Zentrum im Lande Bremen GmbH bietet mit der ZiB in Bremerhaven eine arbeitsmarkt- und stadtteilbezogene Frauenberatung an. Als Einrichtung zur Frauenförderung wendet sich die Orientierungs- und Weiterbildungsberatung, die Beratung zur Existenzgründung, die Migrantinnenberatung und die Beratung für die Umsetzung von Teilzeitumschulungen an Frauen mit und ohne Migrationshintergrund in unterschiedlichsten Lebenslagen. Das Angebot umfasst indiviuelle Beratungen, Coachings, Gruppenberatungen und Informationsveranstaltungen. Generelles Ziel ist die berufliche Integration von Frauen durch die Verbesserung des Zugangs zum Arbeitsmarkt, zum Aus- und Weiterbildungsmarkt und auch zum Kapitalmarkt. Das Projekt wurde bereits in den Jahren 2008 bis 2010 gefördert und wurde nun bis 2013 verlängert.

Gründung mit Zündung

Am Donnerstag, den 05. Juni 2009 fand an der VHS Bremerhaven ein Vernetzungstreffen für Unternehmerinnen und Existenzgründerinnen
zum Thema "Die Freiheit der Freiberuflerinnen?" statt. Monica Kotte, Dipl.-Pädagogin und Beraterin für Existenzgründungsberatung und Coaching für Frauen am Arbeitsförderungszentrum (AFZ) in Bremerhaven, führte die Teilnehmerinnen durch die Veranstaltung.

Sehen Sie hier eine Diashow mit Bildern der Veranstaltung:

Slideshow Gründung mit Zündung (swf, 2.4 MB)

Projektdaten

Wirkungsgebiet: Umsetzungsort: Volumen insgesamt (EFRE-Programm): davon öffentliche Mittel: davon EFRE-Mittel:
Land Bremen Bremerhaven 1.323.538€ 1.136.009€ 659.504€