Sie sind hier:

Dritte Sitzung des Begleitausschusses

Am 19.05.2016 fand die dritte Sitzung des Begleitausschusses für das EFRE-Programm Bremen 2014-2020 statt. Die Mitglieder trafen sich im Sitzungssaal der Bremischen Bürgerschaft. Hauptthema war der erste Durchführungsbericht für das Jahr 2015 für das EFRE-Programm 2014-20. Zudem standen die Punkte Auswahlkriterien, Evaluationsplan und Finanzinstrumente auf der Tagesordnung. Der Kommunikationsplan 2016/17 wurde vorgestellt. Kurze Sachstandsberichte gab es auch zum Thema Benennungsverfahren und e-Cohesion. Zum auslaufenden EFRE-Programm 2007-2013 wurde der aktuelle Sachstand berichtet. Vertreter der EU-Kommission standen Rede und Antwort zu drängenden Fragen der Begleitausschuss-Mitglieder und auch der Verwaltungsbehörde. Es fand ein reger Austausch statt. Insgesamt war es ein informatives Treffen.

Im Nachgang zur Begleitausschuss-Sitzung haben die Mitglieder im Umlaufverfahren am 03.06.2016 den ersten Durchführungsbericht für das Jahr 2015 genehmigt. Eine inhaltliche Kurz-Zusammenfassung des Durchführungsberichts kann der so genannten Bürgerinformation entnommen werden, deren Erstellung und Veröffentlichung eine neue Anforderung in dieser Förderperiode ist.

Den gesamten Durchführungsbericht finden Sie hier: